Oper

Verena Kronbichler

Sängerin Opernstudio
Verena Kronbichler, geboren in Südtirol, studierte Gesang und Gesangspädagogik an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien bei KS Krassimira Stoyanova und Karlheinz Hanser sowie an der Hochschule für Musik und Theater in München in der Klasse von KS Prof. Christine Iven und Sabine Lahm. Derzeit studiert sie ebendort Konzertgesang bei KS Christiane Iven und Liedgestaltung bei Christian Gerhaher. Sie war Finalistin mehrerer Wettbewerbe, u.a. beim Osaka International Music Competition. Im Schlosstheater Schönbrunn gastierte sie u.a. mit den Partien der 2. Dame (Mozart „Die Zauberflöte“) und Rosina (Rossini „Il barbiere di Siviglia“, zudem war sie im Kulturzentrum in Eisenstadt (Österreich) als Dorabella (Mozart „Così fan tutte“) zu erleben. Seit der Saison 2022/23 ist Verena Kronbichler Mitglied des Opernstudio der Deutschen Oper am Rhein, wo sie als Alisa (Donizetti „Lucia di Lammermoor“), Laudines Herz (Eggert „Iwein Löwenritter“), Sandmännchen (Humperdinck „Hänsel und Gretel“), Kate Pinkerton (Puccini „Madama Butterfly“), Ein junger Babylonier (Massenet „Hérodiade“) sowie in Konzerten zu erleben war. Sie gastierte zudem in Haydns „Paukenmesse“ mit der Kammerphilharmonie Rhein-Erft in der Kölner Philharmonie. Zu ihren Partien der Saison 2023/24 gehören Barena in Janáčeks „Jenůfa“, Annina in Verdis „La traviata“, Soeur Mathilde in Poulencs „Dialogues des Carmélites“ und 2. Knappe in Wagners „Parsifal“. Außerdem steht sie erneut als Laudines Herz, Sandmännchen und Kate Pinkerton auf der Bühne.

Aktuelle
Produktionen

Sandmännchen

Hänsel und Gretel

Engelbert Humperdinck
Floßhilde
Barena

Jenůfa

Leoš Janáček
Annina

La travi­ata

Giuseppe Verdi
Gesang

Familien­treffen

Eine musikalische Begegnung mit dem
Urenkel des Komponisten von „Hänsel und
Gretel“
Laudines Herz
Für alle ab 8 Jahren

Iwein Lö­wen­ritter

Moritz Eggert
Soli2

Swinging Christmas

Ein Abend mit dem jazzigen Sound amerikanischer Weihnachtsliedklassiker
Kate Pinkerton

Madama Butter­fly

Giacomo Puccini

April

Sa20
19:30 - 22:15
Großes Haus
19:30 - 22:15

Jenůfa

Leoš Janáček
Großes Haus
69,00 59,00 49,00 39,00 30,00 24,00 17,00
Klassik Abo, Wechselnde Wochentage-Abo E

Mai

Do9
18:30 - 21:15
Großes Haus
18:30 - 21:15

Jenůfa

Leoš Janáček
Großes Haus
69,00 59,00 49,00 39,00 30,00 24,00 17,00
Wechselnde Wochentage-Abo C
So19
15:00 - 17:45
Großes Haus
15:00 - 17:45

Jenůfa

Leoš Janáček
Großes Haus
69,00 59,00 49,00 39,00 30,00 24,00 17,00
Sonntagnachmittags-Abo

Juni

Fr14
18:00 - 20:00
UFO am Dellplatz
UFO – Junge Oper Urban
18:00 - 20:00
UFO – Junge Oper Urban

Rheingold 47051

UFO am Dellplatz
Sa15
18:00 - 20:00
UFO am Dellplatz
UFO – Junge Oper Urban
18:00 - 20:00
UFO – Junge Oper Urban

Rheingold 47051

UFO am Dellplatz
So16
18:00 - 20:00
UFO am Dellplatz
UFO – Junge Oper Urban
18:00 - 20:00
UFO – Junge Oper Urban

Rheingold 47051

UFO am Dellplatz
Do20
19:30 - 22:00
Wiederaufnahme
Großes Haus
19:30 - 22:00
Wiederaufnahme

La travi­ata

Giuseppe Verdi
Großes Haus
78,00 68,00 58,00 48,00 38,00 28,00 19,00
Gemischtes Abo G
Mi26
19:30 - 22:00
Großes Haus
19:30 - 22:00

La travi­ata

Giuseppe Verdi
Großes Haus
78,00 68,00 58,00 48,00 38,00 28,00 19,00
Gemischtes Abo H
Fr28
19:30 - 22:00
Großes Haus
19:30 - 22:00

La travi­ata

Giuseppe Verdi
Großes Haus
78,00 68,00 58,00 48,00 38,00 28,00 19,00
Gemischtes Abo I