Oper, Konzert
© Marie Laforge
klasse.klassik lädt ein

Sommer­konzert

Die jüngsten Stimmen der Deutschen Oper am Rhein und ein Ensemble der Duisburger Philharmoniker begrüßen in diesem Jahr musikalisch den Sommer. Mit internationalen und deutschen Liedern sowie mit Werken aus der geistlichen und der Pop-Musik gestaltet der Kinderchor am Rhein einen musikalischen Sonntag für die ganze Familie.

Mit 55 Sänger:innen ist der Kinderchor am Rhein regelmäßig in großen Opernproduktionen zu erleben, so in der Vergangenheit unter anderem in „Turandot“ und „Carmen“. In der Spielzeit 2024/2025 wird der Kinderchor bei „Tosca“ von Giacomo Puccini und bei der Kinderoper „Pinocchio“ von Marius Schötz und Marthe Meinhold auf der großen Bühne im Theater Duisburg stehen.

Im Hauptchor singen die „Großen“ ab neun Jahren und erhalten neben Stimmbildung auch szenisches Training, während Kinder ab sechs Jahren im Vorchor behutsam an das gemeinsame Singen herangeführt werden. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen. Wer Lust hat, mitzusingen, ist herzlich eingeladen, mit der Chorleitung Kontakt aufzunehmen.

Dauer: Circa 50 Minuten
Ab 6 Jahren